Der Japan Tag Düsseldorf begeistert mindestens 750.000 Besucher

PokémonDüsseldorf  Rund 750.000 Menschen sollen es gewesen sein. Gefühlt waren es deutlich mehr: Der Japan-Tag Düsseldorf fand bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von 20 – 25°C statt. 16 Stände und Attraktionen bot der Japan-Tag, unter Anderem eine große Bühne, auf der japanische Tänze, Musik und Kunst dargeboten wurde; eine Bühne der Japanischen Kampf- und Kleinkunst, sowie eine Armee-Area, in der Ritterkostüme und Waffen ausgestellt wurden. Auch für Kinder war etwas dabei: Eine Kletter-/ Action-Anlage, auf der Kinder die Spuren der Ninjas verfolgen konnten. Mit vielen kulturellen Inhalten, darunter zählte auch die japanische Schrift und das japanische Essen, wurde den Besuchern auch einiges Rund um das Thema Anime- und Manga geboten. Wie auch in den vergangenen Jahren, waren tausende Japan-Begeisterte im Stil der Ostasiaten unterwegs: Cosplay, Visual Key, traditionelle japanische Kleidung, aber auch Decora-Kei und Gaming-Fans waren vertreten. Wir waren vor Ort, haben Eindrücke in Bildern und in Form eines Videos, inklusive Interviews und Highlights der Stände. 

Impressionen von 2015  |  2014
Videos von 2016 (1/2)  |  2015  |  2014

Hinweis: Dieser Bericht wird ständig aktualisiert und voraussichtlich am 24.05.2016 ab 22 Uhr fertiggestellt sein.

Video, Teil 1:

Video, Teil 2:

 

Vielen Dank an alle für den tollen Tag! 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.